hausmannheader
heizung
wassertechnik
sanitaer

Hauswasserwerke


Der Großteil der Ein- und Mehrfamilienhäuser ist an das öffentliche Wassernetz angeschlossen. Um es zu nutzen, müssen lediglich die Wasserhähne aufgedreht werden. Der Preis für dieses kostbare öffentliche Trinkwasser ist dementsprechend hoch. Angesichts der Tatsache, dass das gleiche Wasser auch für die WC-Spülung, die Waschmaschine oder zum Gießen des Gartens genutzt wird, greifen immer mehr Hausbesitzer zu Hauswasserwerken. Schließlich ist die Meinung begründet, dass es kaum Sinn macht teures öffentliches Wasser für Gartenarbeiten oder die Toilettenspülung zu verwenden.

hauswasser

Ein Hauswasserwerk stellt für dieses Problem die optimale Lösung dar. Das System ist eine Eigenversorgungsanlage, welches Regen- oder Brunnenwasser bis zum Verbraucher fördert, um Toiletten zu betreiben oder die Gartenanlage zu bewässern.
Denn Regenwasser steht kostenlos zur Verfügung und wird leider noch immer kaum genutzt.

Hausmann Biowärme